WebRTC Funktionalität testen

Über die Webseite test.webrtc.org kann der Browser einen generellen Funktionstest unterzogen werden. Dabei werden folgende Bedingungen getestet:

  • Mikrofon: Funktionstest und Pegeltest.
  • Webcam: Für VoIP nicht notwendig
  • Netzwerk: Prüfung ob die WebRTC Kommunikation per TCP / UDP über IPv4 und IPv6 erfolgen kann, wobei IPv6 nicht zwingend notwendig ist.
  • Konnektivität: Verschiedene Verbindungstests, die für eine reibungslose Kommunikation notwendig sind.
  • Durchsatz: Hier wird die Übertragungsgeschwindigkeit getestet. Dabei ist nur der Datendurchsatz entscheidend, da für VoIP die Videobandbreite nicht benötigt wird.

Ein mögliches Ergebnis des Tests kann wie nachfolgend aussehen. Jede Rubrik ist durch einen Klick aufklappbar, sodass man zu eventuellen Fehlern mehr Details erfahren kann. In diesem Beispiel ist das Mikrofon übersteuert:


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen